Markiert: Tiong Bahru

image_pdfimage_print

Straßenkunst im hippen Tiong Bahru

Mal eben ein Graffiti sprühen ist in Singapur strengstens verboten, auch Deutsche wurden dafür schon mit Peitschenhieben bestraft. Doch Street Art ist erwünscht und gehört inzwischen zur Kultur dazu, allerdings nur mit Genehmigung und auf ausgewiesenen Plätzen. Mein Interesse an dieser Kunstrichtung wurde geweckt, als im ArtScience Museum eine wunderbare...

Haare schneiden in Singapur

Haare schneiden in Singapur

Wenn man mehr als zwei Jahrzehnte immer nur denselben Friseur (Mike, ich vermisse Dich!!!) an die Haare gelassen hat, wird einem mulmig in der Fremde.Der erste Friseurbesuch aber war schon lange fällig. Ich habe mich nur nicht getraut, weil es 1. sehr teuer ist und 2. die vielen Horrorgeschichten mir...

Follow by Email
Facebook
Twitter
LinkedIn