Kategorie: Blog

image_pdfimage_print

Schwimmtraining

Mit einem 50-Meter-Pool vor der Haustür ist es eine Schande, darin nur herumzuplantschen. Das soll sich mit einem Schwimm-Coach ändern! Dirk zieht täglich seine Kraul-Bahnen (ich lasse mal aus wie viele, die Zahl macht mir ein schlechtes Gewissen). Parallel versuche ich mich schwimmend über Wasser zu halten. Ok, das ist...

Deutsche Weisheiten unter Singapurern

Herumgesitze ohne etwas tun zu dürfen macht mich normalerweise wahnsinnig. Für die einen ist es ein fester Termin in der Woche, für mich etwas Luxus zwischendurch wenn es sich ergibt: Maniküre und Pediküre. Heute wurde ich quasi gezwungen! Die Regenzeit hat mal wieder gewaltige Gewitterschauer abgeworfen. Das kann ein paar...

Geschmacksexplosion!

Sauerkraut, Wirsing und Frankfurter Grüne Soße sind old fashioned. Dachte ich. Genauso, wie ich auch absolut keine Blutwurst mag. Aber wenn Benjamin kocht, ist es halt anders! Nicht umsonst wurde seine Küche mit dem Singapore Tourism Award 2018 ausgezeichnet. Nach all dem Hawker-Essen wurde es mal wieder Zeit für etwas...

Frauke vom Dach – meine liebsten Rooftop-Bars

Es gibt so viele Rooftop-Bars in Singapur, aber nur eine kann die höchste sein: Das 1-Altitude, auf 282 Meter im 62. Stock am Raffles Place gelegen, bietet einen einzigartigen 360°-Blick. Wenn es nur irgendwie geht, werden die Dächer Singapurs zur Bar umgewandelt und darunter gibt es phantastische Locations, die nicht...

Eiskaffee mit Porträt

Ich habe mich selbst getrunken. (Kein Schreibfehler.) Im arabischen Viertel in der Haji Lane gibt es das Café „Selfie Coffee“. Nach der Bestellung des Getränks macht man ein Selfie mit dem Handy und dieses wird auf einer dicken Milchcreme in Farbe aufgedruckt. Lustiger Gag für eine Pause zwischendurch und mit...

200 Jahre „Stille Nacht, Heilige Nacht“ in Singapur

Endlich gab es mal eine gemeinsame Initiative von Institutionen aller deutschsprachigen in Singapur vertretenen Länder: Die österreichische Botschaft lud gemeinsam mit den beiden deutschsprachigen Gemeinden, der deutschen und der Schweizer Botschaft sowie mit der GESS und der German Association die deutsche Community und singapurische Gäste zu einem „Stille Nacht, Heilige...

National Day der Österreicher mit Musik

Sechs Musiker für sechs Komponistinnen. So weit die Statistik. Das Besondere: Die eine Hälfte der Komponistinnen stammt aus Österreich, die andere aus Singapur. Gewagt und experimentell war das Event, dass die österreichische Botschafterin in Singapur, Karin Grohe-Fichtinger mit ihrem Botschaftsteam auf die Beine gestellt hat. Bereits im letzten Jahr gab...

Gedenkfeier 100 Jahre erster Weltkrieg

Vor 100 Jahren wurde der erste Weltkrieg beendet. Zum Glück lange her, doch trotzdem ein wichtiger Zeitpunkt, der Geschehnisse zu gedenken. Auch in Singapur wurde das getan. Die französische Schule, Lycée Français de Singapour lud gemeinsam mit der German European School Singapore (GESS) in ihre Räume und eröffnete eine Ausstellung...

Mount Kinabalu auf Borneo

4095 Meter und ich als Flachlandtiroler will da hoch – ein irrwitziges Vorhaben! Karin hatte diese wunderbare Idee. Und wenn ich während des Weges auch geflucht habe: Es war eine unglaubliche Tour und ich bin heilfroh, dass wir sie zusammen gemacht zu haben! Knappe zwei Stunden dauert die Fahrt von...

Auf die Schnelle zum Dinner in Hongkong

Essen gehen in Hongkong, dazu gibt es unzählige Empfehlungen. Die Tipps kann man alle recherchieren, aber bis zu einer Entscheidung hängt der Magen auf dem Boden. Spontanität schafft Abhilfe und kann einen großartigen Abend bescheren. In dem Post Happy Expatwife-Life berichtete ich bereits von den Vorzügen der „mitgereisten Partner“. Was...

Follow by Email
Facebook
Twitter
LinkedIn